• Home
  • Humor
  • Pfundskerl: Ein Kilo kommt selten allein (German Edition)

Pfundskerl: Ein Kilo kommt selten allein (German Edition)

By Oliver Beerhenke

Oliver Beerhenke ist zu dick und kämpft mit seinem inneren Schweinehund. Der hat ihn nämlich bisher daran gehindert, das zu tun, used to be er eigentlich will: endlich abnehmen. Doch die Wahrheit ist: Diäten sind für Dünne, Fitnessübungen für Sportler und Waagen für Wagemutige.

Mit Humor, Ehrlichkeit und viel Selbstironie stellt sich der comic Oliver Beerhenke den Widrigkeiten, die Menschen mit Gewichtsproblemen durchs Leben begleiten - und findet am Ende doch noch eine Möglichkeit, einen Sieg über sich selbst zu feiern ...

Show description

Quick preview of Pfundskerl: Ein Kilo kommt selten allein (German Edition) PDF

Show sample text content

DAS wäre mal effektiv. Aber nein, auch solche Fettegel gibt es ja nicht. Da denkt guy immer, Mutter Natur wäre so wahnsinnig effizient und kreativ, aber wenn’s ums Dicksein geht, hatte die Evolution offensichtlich den totalen Blackout. Sicherlich könnte guy einwenden, dass es gerade im Bezug auf die Fettmücke das ein oder andere quantitative Hindernis zu umschiffen gibt, denn gemessen an der Menge Blut, die eine einzige Mücke mittels eines Stiches aufnimmt, dürfte guy für den Verlust eines einzigen pounds Fett einen Mückenschwarm von ca.

Eine ebenso unschöne wie unnötige Vorstellung. Kein halbwegs basic denkender Rundkörperbesitzer käme auf die absurde Idee, sich mit all seinem Körpergewicht der Willkür eines Gummibandes auszusetzen … Auch andere Sportarten haben bereits im Namen etwas sehr Abschreckendes, wenn guy sich selbst als eher stabil konstruiert definiert. �Ultraleichtfliegen« zum Beispiel treibt das auf die Spitze des Machbaren. Ich würde vermutlich schon innerlich zusammenzucken, wenn mir jemand anbieten würde, �leicht zu fliegen«, aber ULTRA-Leichtfliegen ist für mich ja bereits namentlich die Maximierung eines Widerspruchs in sich.

Erstens: Bauen Sie eine Zeitmaschine. Zweitens: Nehmen Sie mich mit. Alternativ warten Sie einfach, bis runde Körperformen wieder in Mode kommen. Zwar kommen alle traits und Moden immer wieder, aber weil DIESER development noch ein bisschen länger auf sich warten lassen könnte, finden Sie sich zur Abwechslung doch selbst einfach mal so schön, wie Sie sind. Der alte Rubens wäre vermutlich stolz auf Sie, seien Sie es additionally auch einfach mal ab und zu. Kapitel eleven Meine Fitnessgeräte Natürlich habe ich Fitnessgeräte.

Die Energie, die diese zuckerhaltigen Brausedrinks enthalten, würde zwar theoretisch durchaus zum Fliegen weiter Strecken reichen, aber da unsere menschliche Physiognomie nicht auf das Fliegen ohne technische Hilfsmittel ausgelegt ist, bunkert der Körper diese in flüssiger shape zugeführte Flugenergie lieber in stattlichen Fettdepots am ganzen Körper. Diese zusätzlichen Auftriebsringe eignen sich zwar recht intestine als Schwimmhilfe, ihre Flugeigenschaften verbessern sich hingegen nicht die Bohne. Korrekt müsste der Werbespruch additionally heißen: Energydrinks verleihen Schwimmflüüüüügel … F – Frustration, die Frustration ist ein stetiger Begleiter vieler Übergewichtiger.

Das magazine daran liegen, dass ich als prinzipiell eher pazifistisch eingestellter Mensch auf sinnfreies Bootcamp-Drillseargent-Gehabe ausgesprochen allergisch und bei fortgesetzter Anbrüllerei gänzlich unpazifistisch reagiere und so ein nerviges Brülläffchen mit Allmachtsfantasien vermutlich rechtzeitig unter Einsatz meiner durchaus stattlichen Biomasse in die nächstbeste Weichbodenmatte drücken würde – das wäre zwar definitiv eine sportliche Leistung, würde wohl aber zum Verlust meines Fitnesstrainers führen, was once strafrechtlich vermutlich nicht ignoriert werden würde.

Download PDF sample

Rated 4.40 of 5 – based on 41 votes